Deutsch

Sport in Tenerife

Information für Touristen

Segelsport. Die klimatischen Bedingungen und die ausgezeichnete Infrastruktur machen aus Tenerife ein Paradies für jeden Anhänger des Segelsport. Es ist eine sehr beliebte Sportart auf den Kanaren die eine eigene Modalität besitzt: vela latina. Das Angebot an Segelsportschulen auf der Insel ist sehr hoch und bietet Zentren mit dem notwendigen Material. Alle die interessiert sind, können sich an die ''Federación Canaria de Vela'' wenden.

Windsurfen. Die Vielfalt an Stränden in Tenerife bieten die Möglichkeit auf verschiedenen Arten diesen Sport auszuüben. Die attraktivsten Strände dafür sind ''El Médano'' und ''La Jaquita''.

Hochseefischerei. Einige Yachten sind extra an verschiedenen Häfen auf der Insel für diese Sportart bereitgestellt um den Fan zufrieden zu stellen. Die Qualität und der Reichtum des Meeres begünstigen die Existenz von Spezies wie z.B. den Zackenbarsch, oder der Barrakuda und sind daher bestens für diese Sportart geeignet.

Tiefseetauchen. Der Grund der See von Tenerife ist sehr vielfältig mit einem grossem Reichtum an Unterwasserarten die in den Grotten, Wänden und Spalten in der Tiefe leben. Auf der Insel gibt es verschiedene Unternehmen die sich auf diese Sportart spezialisiert haben.

Wandersport. Das Innere von Tenerife eignet sich perfekt für diesen Sport. Im Nationalpark von Teide gibt es ein Netz an Pfaden, die uns erlauben die Schönheit des Parks zu würdigen.

Kanarischer Kampf. Es ist ein einheimischer Sport bei dem man den Gegner auf den Boden werfen muss. Normalerweise kämpfen zwei Teams aus je 12 Kämpfern gegeneinander. Gewinnen tut das Team dass alle Gegner eliminiert.

Ein kleiner Hinweis

Wir empfehlen ihnen ihren Wagen im Voraus zu buchen, damit Sie auch den Wagen erhalten, den Sie auch wollten.

Was unsere Kunden sagen…

10 Nov 2019

Ich habe bei ihnen einen Wagen für meinen Urlaub letzte Woche in Tenerife gebucht. Ich bin sehr zufrieden mit ihrem Service und dem ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis