Deutsch

Gran Canarias Wassersportarten

Information für Touristen

Gran Canaria ist ein Paradies für alle Wasseraktivitäten. Mietwagen in Gran Canaria sind ideal um die nötigen Anlagen zu erreichen.

Segelsport. Die Bedingungen für den Segelsport sind einwandrei. Die wichtigsten Zentren befinden sich in Las Palmas, der Startpunkt für das Bootsrennen für Kreuzer die den Atlantischen Ozean überqueren wollen befindet sich ebenfalls hier und im Süden der Insel gibt es viele unterschiedliche Segelschulen, die Kurse anbieten und Segelschiffe verleihen.

Windsurfing. Die Insel gilt als eines der besten Orte auf der ganzen Welt fürs Windsurfen. Jedes Jahr finden hier zwei verschiedene Disziplinen der Weltmeisterschaft statt. Der ''Las canteras''-Strand und die ''Galdar''-Küste bieten ausgezeichnete Bedingungen für diesen Sport.

Surfen und Bodyboard. Der nördliche Teil der Insel ist der Beste für diesen Sport, die Winde verursachen manchmal 5 m hohe Wellen. Es ist nicht notwendig mit dem eigenen Surfbrett anzureisen, da es viele Läden gibt wo man alles notwendige ausleihen kann.

Tiefseetauchen. Auf der Insel gibt es viele Schulen für den Unterwassersport die das ganze Jahr über Kurse anbieten. Einmal dort sollten Sie nicht das Wasserreservat von ''el Cabrón'' verpassen, da die Bedingungen hier für die Unterwasserfotografie vortrefflich sind.

In Gran Canaria kann man auch folgendes machen: Sportfischen, Unterwasserausflüge, Gleitschirmfliegen, Wasserski oder Jetski.

Ein kleiner Hinweis

Mietwagen im Flughafen von Gran Canaria mit Büro om Flughafenterminal ohne Extrakosten.

Was unsere Kunden sagen…

10 Nov 2019

Wollte mich nur für den Service in Gran Canaria bedanken. Ich hatte keine Probleme und der Preis war der billigste von allen.